Präambel der Gemeindeordnung von Pratteln

§ 1
Zielsetzungen

Die Einwohnergemeinde Pratteln lässt sich bei der Erfüllung ihrer Aufgaben von folgenden Grundgedanken leiten:

a.   Sie strebt eine Ordnung an, die allen Einwohnerinnen und Einwohnern ein Zusammenleben als freie und gleichberechtigte Menschen in gegenseitiger Toleranz und Achtung ermöglicht.

b.   Sie fördert die Eigenverantwortung der Einwohnerinnen und Einwohner, bemüht sich im Rahmen ihrer Möglichkeiten um den sozialen Ausgleich und hilft Menschen in Not.

c.   Im Bewusstsein der Verantwortung gegenüber künftigen Generationen geht sie sorgfältig um mit den Ressourcen der Natur und den finanziellen Mitteln.

d.   Sie lebt von der Mitwirkung aller Einwohnerinnen und Einwohner und fördert deren Beteiligung am Gemeinwesen durch Information sowie durch soziale und kulturelle Integration.

e.   Sie sorgt für günstige Rahmenbedingungen für die Wirtschaft und trägt damit zur wirtschaftlichen Sicherheit der Bevölkerung bei.

 

Vollständige Gemeindeordnung im PDF-Format